add2

Der Verein

Dortmund eSports ist ein lokaler Verein aus Dortmund, der am 7. Dezember 2017 ins Leben gerufen wurde, um dem eSport in Dortmund und Umgebung eine Anlaufstelle zu geben und die Zukunft des eSports in der Region zu gestalten.

EGAL OB GELEGENHEITSSPIELER ODER WETTKAMPFORIENTIERT…

Wir bieten Gelegenheits- als auch Leistungsspielern die Möglichkeit sich gemeinsam weiterzuentwickeln und die persönlichen Interessen zu verfolgen. Hierfür bieten wir als Breitensportverein die Chance sich in ein leistungsorientiertes Umfeld einzugliedern und als Teil eines Teams an seinen Fähigkeiten zu arbeiten. Wer seine Leistung nicht als primären Motivationsgrund sieht, kann sich an regelmäßigen Gemeinschaftsaktivitäten im On- sowie Offline-Bereich beteiligen.

WEITEREN TEAMS EIN ZUHAUSE GEBEN…

Unser Ziel ist es, das Spieleangebot zu erweitern und neue Teams bei ihrer Gründung mit Hilfe unserer Erfahrung zu unterstützen. An erster Stelle steht hierbei der gemeinsame Spielspaß, wobei auch die Möglichkeit für die Teilnahme an Ligen, bspw. Div 2 der Prime League in LoL oder DeSBL in CoD und Turnieren geschaffen wird.

TUNIERE, PUBLIC VIEWINGS UND WEITERE EVENTS…

Mit dem Bestreben regelmäßige Angebote zu schaffen, organisierten bzw. betreuten wir in der Vergangenheit Turniere im Dortmunder U und im Signal Iduna Park in Kooperation mit dem BVB. Des Weiteren fanden Public Viewings im UCI Bochum oder dem Klubhaus 1249, zusätzlich zu regelmäßigen Treffen und gemeinsamen Aktivitäten, statt. Im Zeitraum der Corona Pandemie wandelte sich dies zu mehrheitlich online durchgeführten Veranstaltungen in Form von gemeinsamen Spieleabenden, vermehrten Trainingsangeboten und dem wöchentlich stattfindenden Super Smash Bro. Turnier “Dortmund Smashed Corona”.

Ihr wollt noch mehr über uns Erfahren, Mitglied werden oder euch im Verein, bspw. als Verantwortlicher für FIFA, LoL, CS:GO oder einem anderen Spiel, engagieren? Dann sprecht uns gerne via Discord an.